Einweihung Rollstuhl-Karussell

Verein Schatzkiste e.V. und Freundeskreis der Bodelschwinghschule ermöglichen Rollstuhl-Karussell

Bereits seit Anfang des Schuljahres erfreuen sich unsere Schülerinnen und Schüler eines neuen Spielgeräts auf dem Pausenhof, das nun endlich offiziell unter Anwesenheit der Spendervereine eingeweiht wurde. Es handelt sich dabei um ein Rollstuhl-Karussell, indem gleichzeitig Kinder mit und ohne Rollstuhl ihr Vergnügen finden. Der gemeinnützige Verein Schatzkiste e.V. aus Urbach unterstützt unterschiedliche Einrichtungen und Projekte und ermöglichte zusammen mit dem Freundeskreis der Bodelschwinghschule die Realisierung dieses Anliegens. Persönlich anwesend als Vertreterinnen des Vereins Schatzkiste e.V. waren Frau Landwehr und Frau Seiler mit Tochter Emilia, für den Freundeskreis der Bodelschwinghschule ließen es sich die Vorstände Frau Walla, Frau Kraft, Herr Bodamer, Herr Schaal und Vorsitzende Frau Rothenburger gemeinsam mit der stellvertretenden Schulleiterin Frau Drach-Minuth nicht nehmen, gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern und ihren Lehrkräften die Einweihung zu feiern. Nach herzlichen Dankesworten lud Frau Drach-Minuth die Gäste sowie Schüler, Schülerinnen und Lehrkräfte zu gemeinsamen Runden  auf dem Karussell ein, was sich durch entsprechende Musik und ausgelassener Stimmung aller Beteiligten zu einer kleinen Party entwickelte.

Zurück